Wie kommt Strom in die Steckdose? Kurzer Bericht zum Besuch „Lawena – Museum + Kraftwerk Lawena“ in Triesenberg vom 30. Mai 2015

Das Museum liegt ein bisschen versteckt, es befindet sich im hinteren Bereich des Kraftwerks Lawena mit eigenem Eingang. Gleich am Anfang der Führung gab es zur Einstimmung einen kurzen Vortrag zum Thema Strom. Danach besichtigten 7 Gehörlose den Generator in der Kraftwerkszentrale. Spannend war es, im Museum die vielen alten elektrischen Haushaltsgeräte zu sehen - früher war vieles anders und es ist schon unglaublich, was sich in 100 Jahren alles verändert hat.

Die Führung mit Herrn Hilti (und Herr Meier als Fotograf) war sehr interessant. Er hat sich viel Zeit genommen und uns das Museum genau erklärt, vielen Dank an Herrn Hilti für seine Zeit!

Mit einem gemütlichen Mittagessen haben wir alle den Vormittag ausklingen lassen.

Bericht: Rainer Oehri

Fotografin: Rita Schwyter

Foto dazu können Sie unter der Opens external link in new windowGalerie angeschaut werden.