Knöpfli Abend vom 21. November 2014

Toni Schwyter organisierte den Knöpfli-Abend im Clubraum in Triesen. Es haben sich 22 Erwachsene angemeldet. Toni und Rita Schwyter bereiteten am Freitagnachmittag die drei hausgemachten Knöpfli-Teige für Tomaten -, Spinat – und Natur-Spätzle, das selbstgemachte Apfelmus und die weisse Bechamelsauce vor. Zuvor hatten sie die Tische mit herbstlichem Schmuck schon hübsch dekoriert. Am Abend kochte Toni die drei Knöpfli-Sorten fertig, goldbraune Zwiebeln wurden in der Pfanne geröstet, die Bechamelsauce und dazu Reibkäse sowie das Apfelmus  im Clubraum aufgetischt. Alle Anwesenden drängten hungrig zum Knöpfli Buffet, Mmmh, feiner Geruch. Das war sehr fein gekocht und hat sehr gut geschmeckt, es gab genug für alle und jeder war zufrieden. Erst ab Mitternacht zog es uns alle nach Hause. Es war ein toller Knöpfli-Abend! Danke an Rita für Deine Mithilfe in der ganzen Vorbereitung und danke an die fleissigen Frauen in der Küche und im Clubraum - danke, dass ihr mitgeholfen habt!

Bericht: Toni Schwyter 

Foto das können unter der Opens external link in new windowGalerie angeschaut werde.