Silvester Gala 2012

T. Schwyter, R. Kyburz

Silvester Gala –Dinner am 31.Dezember 2012

Der Jahresausklang 2012 wurde in festlicher Stimmung und in feierlicher Kleidung an  wunderschön gedeckten Tischen gefeiert – sehr aufmerksamer Service wurde vom Team  Doris Siegfried , Rolf Kyburz, Rita u. Toni Schwyter  geboten.

Ab 17:00 haben sich alle im feierlich dekorierten Clubraum Triesen getroffen und zur Einstimmung gab es einen Apéro aus Cassis-Josta-Weisswein sowie verschiedenem speziellem, hausgemachtem Gebäck, sehr köstlich! Rolf Kyburz hat sich die Köstlichkeiten ausgedacht und vorbereitet und Toni Schwyter hat viel mitgeholfen. Gemütlich  haben wir etwa 1 ½ Stunden lang geplaudert, bevor das Festmahl begonnen hat und sich alle zu Tisch begeben haben. Doris Siegfried und Jakob Rhyner haben serviert, Rita Schwyter war als Fotografin tätig und hat auch viel im Serviceteam mitgeholfen.  Es wurde ein hervorragendes 6-Gang-Menü geboten  - ein sensationelles Geschmackserlebnis, viele Gäste waren höchst begeistert vom Menü und den einzelnen Gängen! Rechtzeitig für Mitternacht öffneten Heidi Oehri und Toni Schwyter den gekühlten Campagner und verteilten die Gläser, damit jeder „ Zum Wohl auf ein neues Jahr 2013,  bleibt gesund“ und viele andere gute Wünsche äußern konnte - Prosit Neujahr!

Anschließend gab es ein Gewinnspiel, niemand wusste von dieser Überraschung:  Rolf und Toni hatten einen schönen gold-roten Hut (für den 1. Platz) hervorgezaubert und zwei Geschenkskörbe für den 2. und 3. Platz. Mit einem Los wurden 3 Personen gezogen: Inge Scheiber, Hans-Ruedi Schumacher und Pier-Carlo Belotti .Rolf  Kyburz erklärte,  dass diese 3 Personen zum Thema Silvester einen kurzen Gebärdensprachvortrag halten müssen – ganz spontan und ohne Vorbereitung. Die 3 Personen warteten draussen auf dem Gang und wurden von  Heidi Oehri per Los hereingebeten, dann musste jeder einzeln ca. 2 Minuten gebärden. Das war sehr witzig, alle hatten sie lustige Ideen, wir haben viel gelacht. Dann hat die gemeinsame Jury Inge Scheiber auf den 1.Platz gewählt, der 2.Platz war für Hans –Ruedi Schumacher  und der 3. Platz für Pier –Carlo Belotti. Jeder hat einen Preis gewonnen. Der schöne Hut ging an Inge, bravo!

Bis in die Morgenstunden gegen 3:30 Uhr dauerte die Silvesternacht, die Gäste gingen gut gelaunt nach Hause .Die Silvestergala war sehr gut besucht und perfekt abgelaufen. Jeder Gast kam in festlicher Kleidung und hatte gute Stimmung mitgebracht. Das Serviceteam hatte viel zu tun und alles so gekonnt angeboten, das Menü war wirklich ein richtiges Festmahl! Der GKVL und ich wir alle bedanken uns sehr, sehr herzlich beim Spitzenkoch Rolf Kyburz  und beim Team Toni und Rita Schwyter mit Doris Siegfried und Jakob Rhyner vielmal.  Ihr habt uns allen einen wunderschönen Abend bereitet, diese Silvesternacht 2012 war eine ganz bezaubernde Nacht

Bericht : Heidi Oehri
Foto: R. Schwyter, dazu können unter der Opens external link in new windowGalerie angeschaut werden.